Dieselpartikelfilter für John Deere Baggerlader

Baustelle der Metro Transit Authority, Manhattan, New York City. Baggerlader John Deere 710G.

Herausforderung

Ein Dieselpartikelfilter war erforderlich, um die lokalen Standards zur Partikelreduzierung zu erfüllen. Außerdem musste die Abgasreinigungsvorrichtung so installiert werden, dass sie die Sicht des Fahrzeugführers nicht behinderte.

Lösung

DCL hat einen kundenspezifischen Dieselpartikelfilter entwickelt, der in der gleichen Hülle wie der Originalschalldämpfer installiert werden kann, sodass der Partikelfilter im Motorraum verbleibt. Der Dieselpartikelfilter wurde in weniger als drei Wochen an den Kunden geliefert und im Februar 2005 in weniger als vier Stunden eingebaut. Wenn das Fahrzeug mit extrem schwefelarmem Dieselkraftstoff betrieben wird, arbeitet die Einheit als passives System, ohne dass eine regelmäßige Reinigung erforderlich ist. Neben einer Partikelreduzierung von über 90 % ist der Geräuschpegel niedriger als beim Originalschalldämpfer.

Galerie

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.