Dieselpartikelfilter (Durchfluss) für die Harvard University

Harvard-Universität, Cambridge, Massachusetts. Drei MINE-X PDPF ® -Dieselpartikelfilter wurden in Dieselfahrzeugen der Harvard University installiert.

Herausforderung

Harvard Fleet Management Services führt zusammen mit der Harvard Green Campus Initiative einen Versuch mit dem neuen Dieselpartikelfilter MINE-X PDPF ® von DCL durch, um schädliche Emissionen zu reduzieren und die Lebensqualität von Harvard-Arbeitern, Subunternehmern und Nachbarn zu verbessern.

Lösung

DCL stellte Harvard Transportation Services drei MINE-X PDPF ® Dieselpartikelfilter für einen 12-monatigen Feldversuch zur Verfügung. Die Geräte wurden in vorhandene Schalldämpfer eingebaut und an drei universitätseigenen Dieselfahrzeugen – Shuttlebus, Recycling-LKW und Frontlader – installiert. Das Gerät reduziert bis zu 60 % Feinstaub, 98 % Kohlenmonoxid und 95 % Kohlenwasserstoffe.

Galerie

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.