Carb Verified Dpf für Standby-Generator

Ein großes Bau- und Bergbauunternehmen mit Sitz in Kalifornien benötigte ein CARB-geprüftes Level 3 plus Dieselpartikelfiltergehäuse, um seinen Caterpillar XQ1000 Standby-Generator mit einem Caterpillar 3508B-Motor mit 1502 PS nachzurüsten.

Herausforderung

Die Ingenieure von DCL mussten ein großes DPF-Gehäuse gemäß Kundenwunsch entwerfen, um eine Einheit mit minimalem Gegendruck und der Möglichkeit zur einfachen Wartung und Instandhaltung der einzelnen DPF-Elemente bereitzustellen.

Lösung

DCL hat ein kundenspezifisches CARB-geprüftes Level 3 plus MINE-X SOOTFILTER®-Dieselpartikelfiltergehäuse entwickelt, das aus 8 katalysierten Cordieritfiltern besteht, die mattiert und in Edelstahlschalen in einem großen 75″ X 75″ X 60″ Kohlenstoffstahlgehäuse eingebettet sind. Die Einheit wurde entwickelt, um einen niedrigen Gegendruck zu erzeugen und einem Servicetechniker die Möglichkeit zu geben, die einzelnen DPF-Elemente für Service/Wartung zu entfernen. Die Einheit ist in einem mattschwarzen Hochtemperatur-Finish lackiert, mit Weichstahlflanschen und kundenspezifischen Endanschlüssen ausgestattet. Das Gerät regeneriert passiv und reduziert Feinstaub um mehr als 85 %.

Galerie

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.